forschung.snb.ch: Barbara Sutter


Vorlesung

Makroökonomie WS 2012

Übung Makroökonomie WS 2012


Allgemeine Informationen

Syllabus zur Vorlesung

Syllabus zur Übung

 


Folien

22.02.2012: VL1 Makrogrundlagen

29.02.2012: VL2 Booms und Rezessionen I

07.03.2012: VL3 Globale Volkswirtschaft - Das IS-LM Modell

21.03.2012: VL4 Offene Volkswirtschaft - Das IS-LM-FE Modell (updated 17.03.2012)

04.04.2012: VL5 Mundell Fleming Modell

18.04.2012: VL6 Aggregiertes Angebot

25.04.2012: VL7 AD-AS Modell

09.05.2012: VL8 Geld- und Fiskalpolitik in der Finanzkrise

16.05.2012: Q&A: Fragen bis Montag, 14.05.2012, 24.00 Uhr einzureichen.


Übungen

22.02.2012: Übung 0

29.02.2012: Übung 1, Aufgaben (aus Gärtner, 2009), Lösungen (Buch)

07.03.2012: Übung 2, Aufgaben (aus Gärtner, 2009), Lösungen (Buch), Musterlösungen

                     Gruppe: Fabienne Bruttin, Stefan Gärtner, Serena Rico

14.03.2012: Gruppenaufgabe A Funktionen und Logarithmen

                     Daten: GDP.dat   M3.dat

                     Gruppe: Aljosha Friedländer, Tabea Kaderli, Julia Liebmann

21.03.2012: Übung 3, Lösungen

                    Gruppe:

28.03.2012: Übung 4 (exkl. Aufgabe 4.3), Lösungen (Buch), Musterlösungen

                    Gruppe: Lukas Bättig, Andreas Betschart, Lukas Hauri

04.04.2012: Gruppenaufgabe B

                    Gruppe: André Baptista, Gregor Bühlmann, Jeffrey Schmid

11.04.2012: Osterferien

18.04.2012: Übung 5 - Teil 1 (inkl. Aufgabe 4.3), Lösungen

                    Gruppe: Isabelle Gerber, Michael Gurzeler

25.04.2012: Übung 5 - Teil 2, Lösungen

                    Gruppe:

02.05.2012: Übung 6 - Teil 1 & Teil 2, Lösungen

                    Gruppe Teil 1: Marina Jans, Corsin Marx, Thomas Betschart

09.05.2012: Gruppenaufgabe C

                     Korrektur 1: in C1, zwischen (4) und (5): Geldmarkt statt Devisenmarkt;

                     Korrektur 2: in C1 (3) Aufwertungserwartung statt Abwertungserwartung

                    Gruppe: Pascal Barkhausen, Marc Winistoerfer

                    Lösungen (Bruttin, Gärtner, Rico) NEW!

16.05.2012: Übung 7, Lösungen

                    Gruppe: Isabelle Gerber

 


Artikel

Antionio Spilimbergo, Steve Symansky, and Martin Schindler (2009). Fiscal Multipliers. IMF Staff Position Note, International Monetary Fund.

Geoffrey Kendrick and Ylva Cederholm (2012). CHF: Why is it so strong and what can turn it around? In: Nomura - Global FX Weekly, London.

 


Prüfung

Die Prüfung findet am 30. Mai 2012 um 10.15 Uhr im Hörsaal 8 statt.

Informationen zur Prüfung NEW!

 

 

Prüfung 2010

Hilfsblatt

 

Q&A: Am 16.05.2012 um 10.15 Uhr findet eine Fragestunde statt. Fragen müssen bis spätestens am Montag,
14.05.2012, 24.00 Uhr eingereicht werden.